Sitz in Dresden

Unser Unternehmen befindet  in unmittelbarer Nähe des Netto-Marktes Wiener Strasse bzw dem S-Bahnhaltepunkt Strehlen und der Straßenbahnhaltestelle Julius-Otto-Str.. Weitere Informationen
erhalten unter Anfahrt.


Garantiert

Bei uns arbeiten Menschen, die erst dann zufrieden sind, wenn sie der Maschine das letzte abgefordert haben. Mit "Knöpfchendrücken" ist es bei uns nicht getan. Überzeugen Sie sich!
Besucherzähler Für Forum

Was ist eigentlich Digitaldruck?

Bei dem klassischen Digtaldruck, handelt es sich um ein Druckverfahren bei dem für jedes Druckstück ( in der Regel mit Auflage 1 gleichzusetzen ) ein neuer Master elektronisch erstellt wird oder kein Master benötigt wird. Hierbei erfolgt nicht wie bei klassischen Druckverfahren der Verbrauch des Masterträgers ( u.a. Folie, Druckplatte, Sieb )mit der Druckauflage. Damit erreicht der Digitaldruck bei Kleinstauflage ab 1 Druck eine hohen Kostenreduzierung der Druckkosten. Dies wird durch Digitaldruckverfahren wie u.a. Laser-, Tintenstrahl-, Thermo-, Lösungsmitteldruck möglich.
Nur durch diese Digitaldrucktechnik ist es möglich kostengünstig Druckstücke ab Auflage 1 herzustellen, da die hohen Druckvorstufenkosten klassischer Druckverfahren, wie Offset- und Siebdruck entfallen.
Digitaldruck ermöglichst weiterhin den unkomplizierten Anschluß von Weiterverarbeitungstechnik, wie Binden, Falzen, Nuten an das Digitaldrucksystem.

Anders als zum Beispiel im Offsetdruck wird beim Digitaldruck keine feste Druckvorlage (Druckform) benötigt, so dass jeder Bogen anders bedruckt werden kann. Das ermöglicht kostengünstig personalisierte Drucke.
« zurück